Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Neuer „Lesestoff“ als Geschenk für "Deutsch-als-Zweitsprache-Schüler"

am 27.08.2019

Buchhandlung Dichtung & Wahrheit unterstützt Leseförderung an der Haupt- und Realschule Birstein

Wächtersbach/Birstein (ae). Da staunten die Deutsch-als-Zweitsprache-Schüler der Haupt- und Realschule Birstein nicht schlecht, als Rektorin Andrea Lange und Konrektor Tilo Franke sie, die eigentlich gerade auf dem Weg von einem Klassenraum zum anderen waren, „schnappten“ und ihnen die just eingetroffenen neuen Bücher für den Intensiv- und Förderunterricht zeigten: Isabell Hauschild, Auszubildende in der Wächtersbacher Buchhandlung Dichtung & Wahrheit, war gerade mit einem Klassensatz der „Ich schenk dir eine Geschichte“-Bücher vom Welttag des Buches eingetroffen, um sie der Haupt- und Realschule für die Verwendung im Unterricht zu schenken.

Der Welttag des Buches mit der zugehörigen Rallye, die von der Buchhandlung Dichtung & Wahrheit veranstaltet wird, und an der die Haupt- und Realschule Birstein – neben vielen weiteren Schulen im Umkreis – traditionell mit ihren Fünftklässlern teilnimmt, ist ein großer Beitrag zur Leseförderung. Bei der Tour durch die Wächtersbacher Altstadt lernen die Schüler die jeweilige Geschichte schon einmal etwas genauer kennen und können an fünf Stationen Rätsel rund ums Büchlein lösen. Die diesjährige Geschichte ist ein Fantasyroman mit dem Titel „Der geheime Kontinent“ und handelt von einer Klassenfahrt zu einer Burg, die noch viel mehr beinhaltet als verwinkelte Gänge mit sagenhaft großen, prächtigen Ritterrüstungen darin…

Da nach Ablauf der Aktionen zumeist einige Exemplare des Büchleins übrig bleiben und die Geschichten spannend und verständlich geschrieben sind, eignen sie sich hervorragend für das Lesetraining. Auch in dieser aktuellen Ausgabe des Geschenkbüchleins ist am Ende ein Comic enthalten, der dazu beiträgt, die Geschichte zu verstehen. Hier wirken Roman und Bildergeschichte gut zusammen und ergänzen sich. „Wir freuen uns sehr, dass wir neuen Lesestoff für den Unterricht mit den Deutsch-als-Zweitsprache-Schülern bekommen haben. Die Bücher sind immer kurzweilig und die Geschichten spannend“, sagte Schulleiterin Andrea Lange im Rahmen der spendenübergabe. Auch die Schüler waren begeistert und nahmen die Büchlein mit in den Raum für Lehrmittel, um sie sogleich zu inventarisieren. Nun steht interessanten Schulstunden mit einer aufregenden Geschichte nichts mehr im Wege…

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche