Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Orber Ostermarkt, Basar in Roth, viele Hauptversammlungen gestrichen

am 16.03.2020

Corona fordert Veranstaltungs-Opfer im gesamten Altkreis Gelnhausen

Radfahrverein Germania: JHV entfällt, neuer Termin noch unklar
Bad Orb (RVG).
Der Radfahrerverein Germania 05 e.V. Bad Orb streicht die für Freitag, 20. März, geplante Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Eugen Klöckner: „Wir bitten um Verständnis und bemühen uns um einen Ersatztermin, zu dem wir dann wieder einladen werden.“

Würfel sind gefallen: Orber Ostermarkt ist gestrichen
Bad Orb (mp).
Der Bad Orber Ostermarkt 2020 ist abgesagt und findet nicht statt. „Somit entfällt auch der verkaufsoffene Sonntag am 29. März“, teilt Michael Plagemann, Chef der Werbegemeinschaft Bad Orb e.V. mit. „Aus gleichem Grund verschieben wir die Jahreshauptversammlung auf Mai oder Juni. Den neuen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.“

Rentenberatung entfällt / Nickolai berät wieder am 18. Juni
Wächtersbach (WB/mg).
Vor dem Hintergrund der neuen Entwicklungen zum Corona-Virus bleibt die Stadtverwaltung Wächtersbach für Beratungs- und Sprechstunden der Allgemeinen Rentenberatung bis auf weiteres geschlossen.
Helmut Nickolai, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung BUND, wird im Rathaus Wächtersbach am neuen Standort „Schloss 1“ im zweiten Obergeschoss seine nächste turnusmäßige Beratung am 18. Juni abhalten.
Wer einen Neuantrag oder einen Änderungsantrag stellen und dazu Beratung in Anspruch nehmen möchte, benötigt eine feste Terminvereinbarung (Zeitspanne von 10 bis 12.30 Uhr)!
Wer zu einer allgemeinen Beratung zu Herrn Nickolai kommen möchte, kann ohne Terminvereinbarung in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in das Rathaus kommen.

Basar in Roth abgesagt
Gelnhausen-Roth (ew).
Der Frühjahrskleiderbasar des Kindergartens Roth in der Kinzighalle in Roth am Sonntag, 17. Mai, ist abgesagt. Dies teilt die Leitung des Kindergartens Roth, Simone Kahl, mit.

Gestrichen bis 19. April: Sprechstunden des Ausländerbeirats
Wächtersbach (WB/mg).
Vor dem Hintergrund der neuen Entwicklungen zum Corona-Virus bleibt die Stadtverwaltung Wächtersbach für Beratungs- und Sprechstunden des Ausländerbeirats bis auf weiteres geschlossen. Diese Regelung gilt – gemäß Information des Ausländerbeirats – bis einschließlich 19. April.

Evangelische Jugend Gelnhausen und Pfadfinder sagen alle Gruppen ab
Gelnhausen (ew).
Zurzeit ist die Lage in Bezug auf den Corona-Virus unübersichtlich und ändert sich schnell. Um ihrer Verantwortung gegenüber den Kindern und Jugendlichen und ihren Angehörigen gerecht zu werden, sagt die Evangelische Jugend Gelnhausen und der Pfadfinderstamm Barbarossa alle Gruppentreffen bis auf Weiteres ab.
Jugenddiakon Hartmut Winkler sagt dazu: „Es fällt mir und unseren vielen hochmotivierten Ehrenamtlichen nicht leicht, unsere Gruppen ausfallen zu lassen, aber die Gesundheit der Teilnehmenden und die Verlangsamung einer möglichen Infektionskette stehen jetzt im Zentrum unserer Überlegungen.“
Wann es in den Gruppen weiter geht, hängt stark davon ab, wie sich der neue Virus weiterverbreitet und wie die entsprechenden Empfehlungen der Landeskirche und des Gesundheitsamts dazu lauten. „Hier brauchen wir alle viel Flexibilität, um der Situation gerecht zu werden“, sagt Winkler. Aktuelle Informationen wird es zeitnah auf der Hompage der Evangelischen Jugend Gelnhausen (www.ej-gn.de) oder auf dem Instagram-Account evangelischejugendgelnhausen geben.
In der Zwischenzeit fordert Winkler alle Teilnehmenden der Gruppen auf: „Solidarität ist einer der zentralen Werte der Evangelischen Jugend, deshalb denkt an eure älteren oder kranken Nachbarn und fragt doch mal, ob sie Unterstützung, zum Beispiel beim Einkaufen, brauchen.“

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche