Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Text und Bilder: Heinz Josef Prehler

Das Waldroden im Spessart hat begonnen – trotz streng geschützter Vogelarten

am 10.10.2019

Fällarbeiten wurden von Juwi begonnen, obwohl noch eine Entscheidung im Klageverfahren aussteht

Jossgrund / Flörsbachtal (hp). Am Montag 7. Oktober. begann die Firma Juwi mit der Rodung des Waldes am Roßkopf für sechs Windkraftanlagen. Freunde des Spessarts hielten den Raubbau der Natur für drei Stunden auf. Nach Eintreffen der Polizei und Androhung von Schadenersatz zogen sie sich zurück. Keine Stunde später waren bereits die ersten Bäume den wirtschaftlichen Interessen der Investoren und ihrer politischen Handlanger zum Opfer gefallen.

Die Fällarbeiten wurden von Juwi begonnen, obwohl noch eine Entscheidung im Klageverfahren der Bürgerinitiative „Windkraft im Spessart – In Einklang mit Mensch und Natur“ aussteht. Grundlage dieses Verfahrens ist eine Raumnutzungsanalyse, in der u. a. Beobachtungen des strenggeschützten Schwarzstorches und ebenfalls des streng geschützten Rotmilans eingingen. In einem Zeitraum von drei Monaten wurden 41 Einzelflugbewegungen des Schwarzstorches mit zahlreichen Bildern und 482 Einzelbewegungen von Rotmilanen dokumentiert. Für den Rotmilan wurden über 300 Beobachtungsstunden durch Mitglieder der Bürgerinitiativen, welche die Industrialisierung des Spessarts verhindern möchten, aufgewendet. Bis zu acht Rotmilane wurden gleichzeitig im Bereich der geplanten Windkraftanlagen beobachtet und dokumentiert.

Die Raumnutzungsanalyse zeigt eindeutig, dass das Baugebiet für die genehmigten Windkraftanlagen sowohl vom Schwarzstorch als auch vom Rotmilan als Nahrungshabitat genutzt wird. Für die beiden streng geschützten Vogelarten besteht ein signifikant erhöhtes Tötungsrisiko gleich für mehrere Individuen und Revierpaaren. Ginge es nach Recht und Gesetz, stünde einer Nutzung der Windenergie in diesem Raum artenschutzfachliche wie naturschutzrechtliche unüberwindbare Hindernisse im Weg. Das Planvorhaben ist nach aktuellen Beobachtungen unzulässig. Nichtsdestotrotz hat Juwi mit dem Roden begonnen.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche