Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Veränderungen bei den Vorstandsposten

am 31.08.2020

Bericht von der Jahreshauptversammlung 2020 Harmonie-Chöre Biebergemünd e.V.

Biebergemünd (ab). Die Jahreshauptversammlung der Harmonie-Chöre Biebergemünd e.V. fand am Donnerstag, 20. August, um 20 Uhr im Bürgerhaus Biebergemünd statt. Der ursprünglich für März geplante Termin der Jahreshauptversammlung musste aufgrund der Corona-Situation ver- schoben werden.

Der Geschäftsführer Marius Schmitt begrüßte die Vereinsmitglieder und stellte die satzungsgemäße Einberufung sowie die Tagesordnung fest. Durch die Mitglieder wurden im Vorfeld keine Anträge zur Tagesordnung gestellt. Anschließend gedachten die Teilnehmer der verstorbenen Vereinsmitglieder Josef Kleinfelder, Hubert Kleinfelder und Lothar Amend im Rahmen der Totenehrung.

Für den Vereinsvorstand berichtete Marius Schmitt in Vertretung von Michael Klingohr über das Kalenderjahr 2019. Mit Stand 31.12.2019 bestehen die Harmonie-Chöre aus insgesamt 155 Mitgliedern, davon 75 aktiven Sängern. Der geschäftsführende Vorstand sowie der erweiterte Vorstand trafen sich in mehreren Sitzungen, um über aktuelle Themen zu beraten.

Marius Schmitt sowie die Sprecher der einzelnen Chorsparten der Harmonie-Chöre, Sigrid Maiberger und Jonas Büttner, berichteten über die Aktivitäten des Vereins in 2019, wie zum Beispiel die Winterwanderung, die Auftritte inklusive Konzert im November 2019 und das Mühlenfest.

Marius Schmitt dankte den Dirigenten Joachim Lotz und Kevin Schmitt für ihren Einsatz und die immer mit dem Spaß am Singen verbundenen Chorproben und Auftritte.

Nach den Ausführungen der einzelnen Chorsparten gab der zweite Kassierer Stefan Kleinfelder in Vertretung für Julia Wolf den Kassenbericht ab. Die Kassenprüfer Fabian Fingerhut, Andreas Schmitt und Daniel Krack bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung.

Die Vereinsmitglieder sprachen danach dem Vorstand einstimmig die Entlastung aus und wählten anschließend die neuen Kassenprüfer. Diese sind Alexander Lewer, Daniel Krack und Julia Wolf.

Nach diesem Tagesordnungspunkt standen die satzungsgemäßen Wahlen des Vorstandes an.

Die im Vorstand langjährig aktive Julia Wolf teilte hierzu im Vorfeld mit, dass sie für das Amt der erste Kassiererin in der neuen Wahlperiode nicht mehr zur Verfügung steht. Marius Schmitt bedankte sich im Namen des Vorstandes und aller Vereinsmitglieder für ihre Leistungen und ihr Engament. Als Wahlvorstand agierten Michael Reitz, Andreas Schmitt und Daniel Krack.

Bei den Wahlen ergab sich der neue Vereinsvorstand der Harmonie-Chöre wie folgt:

Bericht Jahreshauptversammlung 2020 Harmonie-Chöre Biebergemünd e.V.
1. Kassierer: Marius Schmitt
2. Kassierer: Stefan Kleinfelder
1. Schriftführer: Patrick Klingohr
2. Schriftführer: Andreas Bräuning
Für den erweiterten Vorstand hatten die jeweiligen Chorsparten ihre Sprecher bereits in den vorausgegangenen Chorproben wie folgt gewählt.
Männerchor: Manfred Staab, Ronny Bauer
VielHarmonie: Manfred Kunkel, Teresa Ehrlich
TonGebabbel: Jonas Büttner

Anschließend ergab sich unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes eine intensive Dis- kussion über den Probenbetrieb in der Corona-Situation. Alle Anwesenden betonten hierbei, dass diese Ausnahmesituation für die heimische Chorszene und insbesondere für die Har- monie-Chöre eine Belastungsprobe darstelle. So sei der Wunsch nach einer Aufnahme des Probenbetriebs verständlich, jedoch müsse immer die Gesundheit der Vereinsmitglieder im Vordergrund stehen.

Das Schlusswort zur Jahreshauptversammlung sprach Marius Schmitt. Demnach seien auch in 2020 und 2021 vielfältige Aufgaben für den Verein zu meistern. Mit Dankesworten an die Mitglieder des Vorstandes sowie vor allem an die aktiven Sängerinnen und Sänger schloss Marius Schmitt seine Ausführungen und beendete die Jahreshauptversammlung 2020 um 22 Uhr.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche