Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Wer knackt das Rätsel: Karten für „Opernträume“ zu gewinnen

am 23.12.2020

Die Lösung des Rätsels wird Ende Dezember bekannt gegeben

Bad Orb (ts). Wegen der derzeitigen Corona-Pandemiesituation ist es absehbar, dass die „Fledermaus“ auch in 2021 aufgrund des Infektionsschutzgesetzes nicht aufgeführt werden darf. Der Orchestergraben ist für die über 40 Orchestermusiker viel zu klein, um Abstand halten zu können. Deshalb hat der Vorstand der „Freunde der Opernakademie Bad Orb e. V.“ in Absprache mit dem Kuratoriumsvorsitzenden und der Gesamtleitung beschlossen, auch 2021 keine komplette Oper zu inszenieren, da das finanzielle Risiko zu hoch und nicht kalkulierbar ist. Sollte mit den Kulissenarbeiten und Proben begonnen werden und es – wie zurzeit absehbar - zu keiner Aufführung kommen, muss mit einem finanziellen Aufwand von mehr als 100.000,- Euro gerechnet werden, dem keine Einnahmen gegenüberstehen. Dies kann die Opernakademie finanziell nicht verkraften; und es würde das „AUS“ dieser seit 1987 bestehenden Institution bedeuten. Die Entscheidung ist dem Vorstand des Fördervereins sehr schwergefallen. Da allerdings noch viele weitere Jahre junge Sängerinnen und Sänger auf ihrem beruflichen Weg unterstützt werden sollen, bittet der Vorstand um Verständnis.

Trotz Coronavirus wird die Opernakademie eine musikalische Alternative bieten. Unter dem Motto „Opernträume“ werden junge Sängerinnen und Sänger einen beschwingten Opernabend mit bekannten Arien und Duetten am Donnerstag, 19. August 2021, 19.30 Uhr, und Samstag, 21. August 2021, 18 Uhr, bieten; ggf. Zusatztermin unter www.opernkademie.com. Mitwirken wird auch der Opernchor unter der Leitung von Wolfgang Runkel; die Gesamtleitung hat Michael Millard.

Für diese Veranstaltung gibt es 2 Eintrittskarten zu gewinnen. Ab 24. Dezember stehen auf der
Homepage www.opernakademie.com Fragen rund um die Opernakademie. Aufnahmen aus den Aufführungen seit 1987 sollen schöne Erinnerungen wecken und zum Raten animieren. Aus den richtigen Einsendungen (Einsendeschluss: 28. Dezember) werden zwei Eintrittskarten für die Veranstaltung „Opernträume“ am Donnerstag, 19. August 2021, um 19.30 Uhr verlost. Die Lösung des Rätsels steht Ende Dezember auf der Homepage.

Der Vorstand und die künstlerische Leitung wünschen eine schöne Weihnachtszeit, geruhsame Feiertage sowie ein gesundes neues Jahr und hoffen auf „wirkliche“ Begegnungen in 2021!

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche