Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Zweites Video-Kurzkonzert: Der Mond ist aufgegangen

am 30.09.2020

Die "Bad Orber Abendmusiken" sind jetzt online

Bad Orb (kv). Die Reihe der "Bad Orber Abendmusiken" in der Martin-Luther-Kirche der Kurstadt hat in Zeiten der Corona-Epidemie einen anderen Weg genommen als den, der über viele Jahre vertraut und etabliert war. Seit Präsenzkonzerte in Kirchen gar nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen möglich sind, müssen sich kirchliche Veranstalter nach alternativen Formaten umsehen. Nach dem ersten Video-Konzert, das als „Kleine Pfingstmusik“ über das Internet angeboten wurde und eine unerwartet starke Nutzerzahl erreichte, bietet die Ev. Kirchengemeinde Bad Orb nun das zweite Video-Kurzkonzert über das Internet an.

Diesmal greift das Programm den Titel der Reihe „Bad Orber Abendmusik“ inhaltlich auf, indem das etwa zwanzigminütige Kurzkonzert sich dem allseits bekannten Liedtext „Der Mond ist aufgegangen“ als Abendmusik widmet. Der Wiesbadener Oboist Franz-Josef Wahle und der Bad Orber Kantor Klaus Vogt haben Kompositionen von Bach, Rheinberger, Elgar, Smart, Klein u.a. aufgenommen, die ein stimmiges und stimmungsvolles musikalisches Kaleidoskop abendlicher Musik präsentieren. Im Begleittext zur Abendmusik heißt es dazu: “Sie werden Musik aus verschiedenen Epochen hören, vom Barock bis zur Gegenwart; Musik, die einlädt zum gedanklichen Verweilen, zum inneren Hören, zum Aushalten von Stille, zur Meditation, zur abendlichen Erholung, zu Erinnerungen und vielleicht auch zum Mitsingen am Schluss der Abendmusik.“

Mit einem kleinen Rätsel wartet die Abendmusik auch auf. In einem der Stücke erklingt ein Orgelregister, das ein Alleinstellungsmerkmal der Orgel in der Martin-Luther-Kirche bildet. Die Zuhörer mögen erkennen, welchen akustischen Effekt dieses Register hörbar machen möchte. So viel sei verraten: Das Geräusch hat etwas mit Bad Orb zu tun.

Das Video-Kurzkonzert kann abgerufen werden über: www.Kirchenkreis-Gelnhausen.de und www.kibo-online.de.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche