Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Gruppenbild des Ensembles mit Bürgermeister Roland Weiß – rechts steht Regisseur Michael Heim mit dem Abteilungsleiter der Theatergruppe Eberhard Eisentraud. Bild: Elsbeth Ziegler

Vorverkauf für „Sucht“ hat begonnen

am 15.11.2016

Theatergruppe „Peter von Orb“ bringt Mitte Januar neues Stück auf die Bühne

Bad Orb. Die Proben für die Eigenproduktion „Sucht – Gemeinsam einsam“ der Theatergruppe „Peter von Orb“ im Kulturkreis Bad Orb laufen auf Hochtouren. Schließlich steht die Premiere bereits Mitte Januar an. Regisseur Michael Heim hat das spannende Kammerspiel mit der Jugend der Theatergruppe gemeinsam verfasst. Es eignet sich für junge Leute ab 14 Jahre und natürlich für Erwachsene jeden Alters. Schirmherr ist Bürgermeister Roland Weiß. Dieser besuchte eine Probe und freute sich über das Engagement, mit dem das Ensemble agiert. „Ihr habt ein wichtiges Thema aufgegriffen, Prävention und Sucht passen genau in die Zeit.“ Er dankte für die Arbeit und gab dem Team mit auf den Weg: „Seid stolz auf eure Leistung.“

Der Vorverkauf für „Sucht – Gemeinsam einsam“ beginnt am 14. November in der Spessart-Buchhandlung, Hauptstraße 30, Bad Orb. Aufführungsdaten: 13., 14., 20. und 21. Januar 2017, jeweils ab 20 Uhr; Einlass ist ab 19 Uhr, Catering wird angeboten

Aufführungsort: Katholisches Gemeindezentrum Alfons-Lins-Haus, Pfarrgasse 18, Bad Orb

Eintrittspreise: Vorverkauf: 12,- Euro für Erwachsene; 8,- Euro für Jugendliche, Heranwachsende, Studenten, Auszubildende – an der Abendkasse plus 1,- Euro – freie Platzwahl.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche