Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Bild: ez

Am Sonntag, 4. August: Das Alphorn-Echo-Kasselgrund auf der Waldbühne

am 29.07.2019

Der Bad Orber Kulturkreis lädt zu einer besonderen Veranstaltung ins Haseltal ein

Bad Orb (ez). Am Sonntag, 4. August, lädt der Bad Orber Kulturkreis wieder einmal zu einer ganz besonderen Veranstaltung ins Haseltal ein. Auf der Waldbühne am Spessartbogen im Haseltal wird bei hoffentlich gutem Wetter ab 17 Uhr das „Alphorn-Echo-Kasselgrund§ aus Biebergemünd-Kassel sein Publikum mit charakteristischen Klängen verwöhnen.

Das Ensemble besteht aus neun Alphornbläsern. Die Gruppe formierte sich im Jahr 2006. Die Namensgebung erfolgte durch die Gründer Friedhelm Amend, Wolfram Fuhr, Ingeborg und Wolfgang Günther sowie Wolfgang Wagner und bezieht sich auf den Ort der gemeinsamen Proben, nämlich Biebergemünd-Kassel.

Gespielt wird auf Alphörnern, die in F gestimmt sind. Die Instrumente sind in Bayrischzell in Handarbeit von dem Alphornbauer Hans Thaler hergestellt worden. Zum Vortrag kommen hauptsächlich Hirtenrufe und traditionelle Alphorn-Weisen. Es finden sich aber auch der eine oder andere Walzer, Märsche oder Polkas wieder. Die Stücke sind zumeist dreistimmig komponiert.

Mehrfach spielte das Ensemble bei Alphorn-Treffen, darunter sogar in Südtirol. Ein Ausflug mit den Alphörnern führte nach Mallorca, wo ein Auftritt vor der Kathedrale in Palma zum nachklingenden Erlebnis wurde. Das Ensemble erfreut sich wachsender Beliebtheit, und die Besucher können sich auf eine gute Stunde alpenländisches Flair auf der Waldbühne freuen.

Eintritt: 7,- Euro, Kulturkreismitglieder 5,- Euro.

Wie findet man die „Waldbühne am Spessartbogen“? Ganz einfach: Man befährt die Bad Orber Haselstraße bis zum Jagdhaus Haselruhe, biegt dann in Richtung Reuss-Buchen nach rechts ab, um anschließend gleich wieder links auf den dortigen Parkplatz zu gelangen. Und schon ist man vor Ort.

Wenn das Wetter für eine Freilichtaufführung auf der Waldbühne ungeeignet ist, muss die Veranstaltung ausfallen. Die Dimension der Alphörner würde den Rahmen der örtlichen Möglichkeiten im Haus des Gastes sprengen. Über einen neuen Termin wird dann rechtzeitig informiert.

Wettertelefon: 06052 1202.


Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche