Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Großes Drehorgelfest am Sonntag, 4. August, im Bad Orber Kurpark

am 24.07.2019

Einstimmung mit dem Drehorgelorchester „Evergreens“ am Samstagabend, 3. August

Bad Orb. Bereits zum 18. Mal treffen sich Drehorgelspieler aus ganz Deutschland am Sonntag, 4. August, ab 10 Uhr, im Bad Orber Kurpark. Die musikalische Einstimmung übernimmt das Drehorgelorchester „Evergreens“ bereits am Samstagabend, 3. August, um 19.30 Uhr, mit Gassenhauern, Musical-Schwung und Musettewalzern und lädt auf diese Weise auch zum Mittanzen ein.

Zahlreiche Leierkastenmänner und -frauen der Vereinigung „musica mechanica“ aus ganz Deutschland geben sich am Sonntag, 4. August, ab 10 Uhr mit ihren Instrumenten in der Spessart-Kurstadt ein Stelldichein. Die „Musiker aus Passion“ werden am Musikpavillon im Kurpark begrüßt und danach zu ihren Spielorten in der Innenstadt und im Kurpark ausgesendet.

An den Konzertplätzen unterhalten sie die Besucher tagsüber mit Melodien vom Walzer bis zur Moritat. Dabei wird nicht nur etwas für die Ohren geboten, auch das Zuschauen lohnt sich, denn prächtig verzierte Orgeln und zeitgenössische Kostüme, die an die Straßenmusikanten der Jahrhundertwende erinnern, sind zu bewundern. Um 16 Uhr findet das große Abschlusskonzert am Musikpavillon im Kurpark statt.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Abendserenade mit den „Evergreens“
Zum Auftakt des Drehorgelfestes lädt das Drehorgelorchester „Evergreens“ am Samstagabend, 3. August, um 19 Uhr, zum Serenadenkonzert an den Musikpavillon in den Bad Orber Kurpark ein. Das Publikum erwartet eine einzigartige Darbietung mit den schönsten Schlager-, Musical und Operettenmelodien von den Anfängen bis in die 80er Jahre. Melodien des vergangenen Jahrhunderts, eingebettet in den grandiosen Sound eines Drehorgelorchesters, hat Regine und Dieter Steiner mittlerweile bei Auftritten in ganz Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Die Zusammensetzung des musikalischen Programms, die faszinierende originelle Bühnendekoration, die stilechten Kostüme und die Auswahl der mitwirkenden Künstler begeistert die Besucher immer wieder aufs Neue.

Bei ungünstiger Witterung findet das Konzert im Gartensaal der Konzerthalle statt. Der Eintritt ist frei.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche