Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Lions-Freunde besuchen das Sommerfest der Kinderinitiative. Dritter von rechts: Leiter der KI Gerald Flinner. Von links: Lions-Präsident Dieter Klein, Albert Igelmann, Erich Spieker, Alfred Palige, Michael Kertel. Auf dem Foto fehlen Jürgen Rack und Dieter Hessberger. Bild: Elsbeth Ziegler

Lions-Club Bad Orb-Gelnhausen spendete an Kinderinitiative

am 22.07.2019

Verein stellt 3.000 Euro zweckgebunden zur Verfügung

Bad Orb. Zum Sommerfest hatte die "Kinderinitiative in Bad Orb" eingeladen. Jugendliche und Eltern, Freunde und Unterstützer, darunter Bürgermeister Roland Weiß, waren der Einladung gefolgt. Auch eine siebenköpfige Delegation des "Lions-Club Bad Orb Gelnhausen" war zur Feier gekommen.

Allgemein bekannt ist: "Die Kinderinitiative in Bad Orb e.V. ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Der Verein wurde 1973 gegründet und betreut seither mit großem Erfolg in einem ambulanten Angebot Kinder und Jugendliche mit sozialer Benachteiligung im Alter von sechs bis 15 Jahren".

Der Lions-Club Bad Orb-Gelnhausen und auch einzelne Lions-Mitglieder unterstützen die Kinderinitiative seit deren Gründung ideell und finanziell. Wie in den Vorjahren stellt der Lions-Club 3.000 Euro zweckgebunden zur Verfügung. Auch die Erlöse aus unterschiedlichen Aktivitäten kommen der KI zugute. Beim Vortrag von Nils Haupt „Hapag Lloyd - Motor der Weltwirtschaft“ wurden 300,- Euro erlöst, die der KI  für das "Internationale Kulinarium" zur Verfügung gestellt wurden. Zum Sommerfest hatten die Lions weitere 300,- Euro mitgebracht.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche