Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Über 50.000 Gäste in neun Tagen – Wochenende mit Hitzerekord

am 07.06.2019

Das war die 71te Messe Wächtersbach – „Heiße Messe“ mit erfrischenden Neuheiten ist zu Ende

Wächtersbach. Die 71. Messe Wächtersbach hat nach neun erfolgreichen Messetagen mit einer Besucherzahl von rund 50.000 zahlenden Gästen am Sonntagabend ihre Tore geschlossen. Zufrieden zeigten sich die Geschäftsführung Ute Metzler und Bürgermeister Andreas Weiher über den Messeverlauf. Nur durch den Hitzerekord an den letzten beiden Tagen habe sich die Erwartung bei den Besucherzahlen nicht ganz erfüllt.

Sehr zufrieden sei man mit dem Ergebnis der 71. Messe Wächtersbach. Insbesondere die Besucher äußerten sich positiv über ihren Besuch in Wächtersbach – so lobte man die Vielfalt der Angebote und die Nähe zu den Verkäufern und erklärte, man wolle auf jeden Fall im nächsten Jahr die Wächtersbacher Messe erneut besuchen. Erneut wurde ein Anstieg beim jüngeren Publikum verzeichnet, was von großer Bedeutung für die zukünftige Entwicklung und Ausrichtung der Angebote und Aktionen sein werde.

Seitens der Aussteller wurde der direkte Kundenkontakt sowie die erneut gesteigerte wirtschaftliche Ausrichtung als positiv hervorgehoben und besonders auch die Aktionen, durch die von Fachleuten Trends und Themen vermittelt wurden. „Rundum – die Vielzahl an Angeboten zum Kauf, die Aktionen und Attraktionen, die Informationsmöglichkeiten in den Sonderschauen, die Musikveranstaltungen sowie die Angebote für Spaß-, Erlebnis- und Genuss machen eine erfolgreiche Messe Wächtersbach aus, so auch wieder in diesem Jahr“, ist sich Bürgermeister Andreas Weiher sicher. Hierzu zählten die über 380 Aussteller aus zwölf Nationen, die Vielfalt der Ware, die Angebote der Serviceunternehmen und Dienstleister, die Sonderschauen und Aktionen, das Musikprogramm und die gut angenommene Abendveranstaltung. Die Kauflaune beim Messepublikum sei durchweg spürbar gewesen, was letztendlich dann auch bei den Ausstellern zu einem positiven Resümee führte.

Hinter einer solch großen erfolgreichen Messe stehe eine große Anzahl von Menschen, die ihre Kraft, ihr Können und Wissen einbringen. „Allen, die für die Organisation, die Sicherheit, Sauberkeit und Technik verantwortlich zeichnen, danke ich sehr herzlich“, richtet Bürgermeister Andreas Weiher seine Worte an die Geschäftsleitung mit Ute Metzler und ihrem Helferteam, an die Feuerwehr, die Polizei, das DRK und die Sicherheits- und Aufsichtskräfte.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen