Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Landesmeisterschaft der Wasserarbeitshunde: Zwei Sieger kommen aus Lettgenbrunn

am 06.06.2019

Die Familie Traxel räumte mit ihren Vierbeinern reichlich Pokale ab

Jossgrund. Am ersten Juniwochenende fand in Stahlhofen am Wiesensee die Landesmeisterschaft Wasserarbeit des DVG-Landesverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz statt. Die Prüfung war der Abschluss eines einwöchigen, internationalen Trainingscamps im Westerwald.

Die teilnehmenden Hunde trainieren - auf rein sportlicher Basis - für unterschiedlich schwierige Diplome. Dabei gilt es unter anderem, einen in Not geratenen Surfer, einen simulierten Ertrinkenden oder ein treibendes Boot zu bergen. Es gibt die Diplome A bis D sowie Team-Arbeitsdiplome und das sogenannte Potpourri für kleinere Rassen.

Die Jossgründer Familie Traxel nahm an dieser Meisterschaft mit großem Erfolg teil. Im Potpourri-Diplom erreichte der zwölfjährige Tim Leon mit seiner Sheltiehündin Amy den ersten Platz und wurde Landesmeister 2019.

Den gleichen Erfolg erzielte Uwe Traxel mit der braunen, erst 16 Monate alten Neufundländerhündin Flying Dutch Girl OF Sunshine Island (Fly), im A-Diplom.

Das erfolgreiche Prüfungswochenende rundete Daniela Traxel mit „Dotje uit het Berenbos“ (Dottie) ab. Die beiden belegten den zweiten Platz im schwierigsten Diplom (D).

Interessenten, die Lust haben, in diesen Sport reinzuschnuppern, können sich mit Familie Traxel unter info(at)sunshine-island.de in Verbindung setzen.

Direkte Kontaktaufnahme mit der Wasserarbeitsgruppe Westerwald ist unter folgenden Mailadressen möglich: walter(at)wagww.org (1.Vorsitzender) oder bernd.horster(at)googlemail.com (2. Vorsitzender)

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen