Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Sechs Wochen Ferienspaß in Biebergemünd – vom 28. Juni bis zum 10. August

am 01.06.2019

Die kostenlosen Ferienprogrammhefte werden in den Biebergemünder Schulen verteilt

Biebergemünd. Sechs Wochen Ferienspaß bietet die Gemeinde Biebergemünd während der Sommerferien vom 28. Juni bis zum 10. August ihren Schülerinnen und Schülern mit dem Ferienprogramm. Mit Unterstützung der Ortsvereine und anderen engagierten Bürgern wurde ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das für alle Altersgruppen etwas zu bieten hat: Kostenlose Busfahrten ins Bieberer Freibad, Drei-Tages-Zeltlager im Hirschbachtal mit der SDW Biebergemünd, BMX-Turnier beim MSC Kassel, Familienfahrt zum Holidaypark in Hassloch, Erste Hilfekurs mit der DRK Biebergemünd, Fahrt zu den Karl May-Spielen in Elspe, Info über Schlangen und Eidechsen mit Frank Mittenzwei, Tischtennistrainig bei TTC Lanzingen, Go-Kart-Fahren auf dem Vogelsbergring in Wittgenborn, Selbstverteidigungskurs mit „Kampfsport MKK“, einwöchiger Zirkusworkshop, verschiedene Bastel-Workshops mit Daniela Weber, Goldschmiedeworkshop im Hanauer Goldschmiedehaus, Malen im Atelier „Kleine Künstler“, Gardetanzworkshop bei der Teutonia Bieber, Kirchenführung und Turmbesteigung in Kassel mit der Kath. Kirchengemeinde Kassel, Infotage bei den Feuerwehren Bieber und Biebergemünd Nord und Roßbach, Kanutour auf der Kinzig, Ausflug zum Schloss Freudenberg in Wiesbaden, Zauberschule mit Zauberer Fred Bossie im Bürgerhaus, „Ritter Knuzius“-Laternentheater in der Hirschbach, Keramikbemalen im Atelier „zitronengold“, Ausflug zum Barfußpfad Bad Orb mit der ev. Kirchengemeinde Bieber, Wasserskifahren in Oberthulba, Angelschnupperkurs beim Angelclub Kassel, „Keramik selbst bemalen“ im Atelier „zitronengold“ Bad Orb, Aktionswoche mit dem RollerKids-Mobil, Schandmäulchens Abenteuer (Schattenspiel) in der Günthersmühle mit dem Verein Heavy Rocks Biebergemünd, Tennisschnuppertag beim Tennisclub Grün-Weiß Biebergemünd, Jonglierworkshop mit "Mocca" im Bürgerhaus, Mittelaltertag bei der ev. Kirchengemeinde Kassel/Wirtheim, Naturführungen mit Rudolf Ziegler (Fledermäuse, Eulen, Bachexkurison, Spurensuche, Wiesbütt-und Biberexkursion im Jossgrund), Klettern auf der Wasserkuppe, „Robin Hood und seine Freunde“–Geschichten in der Günthersmühle, Nistkästen bauen mit dem Verkehrsverein Bieber, Freundschaftsbändchen knoten und Kochen mit Jugendakteur Karsten Jung, Modellflugzeug bauen und fliegen mit dem Modell- und Freizeitclub Biebertal, Tanzkurs mit dem TSC Barbarossa, Mountainbike-Action mit dem RFC Roßbach, Fahrt zum Bike-Park Winterberg, Fahrt zum „Laser-Tag“ im District 44 in Gründau, Abkühlung im Freibad Bieber, Fahrt zur Ronneburg mit Falknereibesuch. Auch der Förderverein der Alteburgschule bietet wieder eine zweiwöchige Ferienbetreuung.

Die kostenlosen Ferienprogrammhefte werden in den Biebergemünder Schulen verteilt. Schüler, die auswärtige Schulen besuchen, können sich im Rathaus am Gemeindezentrum oder im Rathaus in Bieber zu den normalen Sprechzeiten ein Programmheft abholen. Das Programmheft steht auf www.biebergemuend.de unter „Ferienprogramm2019“ ab sofort zur Verfügung und kann herunter geladen werden.  Die Anmeldung kann auch online erfolgen. Anmeldeschluss ist der 17. Juni.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen