Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Bild: Thomas Grünholz

„Als ob es regnen würde“ – Komödie über das liebe Geld und die Gier

am 21.01.2019

Nora von Collande und Herbert Herrmann sind am Freitag, 8. Februar, in der Konzerthalle zu sehen

Bad Orb. Das beliebte Traumpaar des Boulevardtheaters, Nora von Collande und Herbert Herrmann, spielt in Sébastien Thiérys Komödie „Als ob es regnen würde“ am Freitag, 08. Februar 2019 um 20:00 Uhr in der Bad Orber Konzerthalle ein Ehepaar, das durch einen plötzlichen Geldsegen im Chaos versinkt.

Ein ganz normales Ehepaar führt ein ganz normales Leben. Laurence ist Schuldirektorin, Bruno Anästhesist. Doch von einem Tag auf den anderen gerät ihre bisher heile Welt aus den Fugen. Denn in ihrer Wohnung gehen seltsame Dinge vor. Es beginnt damit, dass Bruno beim Heimkommen einen 100-Euro-Schein auf dem Tisch findet, den keiner der beiden dorthin gelegt haben will. Schon darüber gerät das Ehepaar beinahe in Streit, bis Bruno beschließt, dass sie von diesem Geld einfach essen gehen. Doch als am nächsten Morgen viele weitere Scheine auf dem Boden herumliegen, wird den beiden die Sache unheimlich. Wo kommt das Geld her? Wem gehört es? Ist dieser plötzliche Reichtum eine Chance oder ein Fluch? Was hat der obskure Nachbar damit zu tun? Oder stecktdie spanische Haushaltshilfe dahinter? Wer ist für das immer größer werdende Chaos verantwortlich? Die Situation spitzt sich zu - gegenseitige Verdächtigungen bringen Bruno und Laurence nervlich an ihre Grenzen.

„Als ob es regnen würde“ ist eine höchst amüsante, spannende und intelligente Komödie über das Geld und über die Gier mit den Publikumslieblingen Nora von Collande und Herbert Herrmann. Der Schweizer Herbert Herrmann, bekannt aus „Drei ist einer zu viel“ und „Ich heirate eine Familie“ ist auch im wahren Leben mit Nora von Collande liiert. Er übernimmt neben der männlichen Hauptrolle auch die Regie.

Eintrittskarten für die Komödie sind zum Preis von 24,- Euro bis 29,- Euro in der Tourist-Information, Kurparkstraße 2, unter Telefon 06052 83-14, im Internet unter www.bad-orb.info sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen