Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Landrat Thorsten Stolz (Vierter von rechts) gratuliert dem Team der Augenarztpraxisklinik Triangulum zum 25-jährigen Bestehen, die mit Gelnhausen, Hanau, Bruchköbel, Langenselbold und Bad Soden-Salmünster an fünf Standorten im Main-Kinzig-Kreis vertreten ist.

Führender Versorger im Bereich Augenheilkunde – An fünf Standorten im Kreis vertreten

am 05.12.2018

Landrat Thorsten Stolz gratuliert zu 25 Jahre Augenarztpraxisklinik Triangulum

Gelnhausen / Main-Kinzig. „Die Augenarztpraxis ist mit ihren Standorten in Gelnhausen, Hanau, Bruchköbel, Langenselbold und Bad Soden-Salmünster der führende Versorger im Bereich der Augenheilkunde“, gratulierte Landrat Thorsten Stolz zum 25-jährigen Bestehen der Augenpraxisklinik.

Es war 1993 als sich Holger Marquardt und Andreas Schilling entschlossen, eine Augenarztpraxis in Gelnhausen zu gründen. Gut zehn Jahre später erfolgte der Umzug ins Triangulum mit der Eröffnung eines eigenen OP-Zentrums, das Dr. Gerd Steinkamp seitdem leitet. Das Gesundheitszentrum Triangulum in Gelnhausen ist seit dieser Zeit Namensgeber der Augenpraxisklinik.

„Mit den verschiedenen Standorten im Main-Kinzig-Kreis erreichen wir zahlreiche Patienten und bieten somit eine wohnortnahe Patientenversorgung“, berichtete Andreas Schilling, Augenarzt und einer der Gesellschafter. Eine gute Erreichbarkeit und die Rundumversorgung der Patienten in der Region entsprechen der Philosophie der Augenpraxisklinik, die mit zahlreichen Ärzten und Kliniken der Umgebung vernetzt ist.

Das Team besteht zurzeit aus 16 Ärztinnen und Ärzten sowie aus etwa 60 nicht-ärztlichen Mitarbeiterinnen. Eine Aufstockung des Personals ist weiterhin geplant. „Unsere Patientenzahlen nehmen stetig zu. Etwa 90.000 Patienten behandeln wir jährlich“, berichtete Andreas Schilling. Landrat Thorsten Stolz zeigte sich beeindruckt und dankte den Gesellschaftern und ihrem Team für ihren Beitrag zur medizinischen Versorgung im Main-Kinzig-Kreis.

Während der kleinen Feierstunde im laufenden Praxisbetrieb wurde symbolisch mit den Patienten angestoßen, die sich den Glückwünschen der Gratulanten anschlossen.

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen