Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Drei Sterne für die Ferienwohnung der Familie Gallei, v.l.: Silke Dickmann, Bernhard Mosbacher, Leonhard Gallei und Stefan Ziegler.

Drei Sterne für Ferienwohnung in Bad Soden-Salmünster

am 31.03.2018

Gemütliche und geschmackvolle Ausstattung, in der sich die Gäste sofort zu Hause fühlen


Bad Soden-Salmünster / Main-Kinzig.
Die Ferienwohnung von Familie Gallei in Bad Soden-Salmünster wurde erneut mit drei Sternen klassifiziert. Vor wenigen Tagen überreichte Bernhard Mosbacher, Geschäftsführer der Spessart Tourismus und Marketing GmbH gemeinsam mit seiner Kollegin Silke Dickmann und Kurdirektor Stefan Ziegler an die Inhaber des Appartments in der Sprudelallee die Urkunde.

Die Familie Gallei aus Obertshausen erwarb die Wohnung in Bad Soden-Salmünster bereits 1997, als das Mehrfamilienhaus gebaut wurde. Das befindet sich in idyllischer Lage am Kurpark und gegenüber der Spessart-Therme. Im Verlauf der Jahre wurden viele ihrer Gäste zu Stammgästen, die besonders diese vorteilhafte Lage sehr zu schätzen wissen. Die Wohnung befindet sich im zweiten Stock des Hauses und ist über einen Aufzug zu erreichen. Mit knapp 60 Quadratmeter bietet sie ausreichend Platz für zwei Personen und verfügt über ein Wohnzimmer mit Essbereich, ein Schlafzimmer, Küche und Bad sowie eine Abstellkammer und Balkon.

Das Appartement wurde bereits zum dritten Mal in Folge mit drei Sternen ausgezeichnet. Die offiziellen Sterne, die der Deutsche Tourismusverband vergibt, signalisieren dem Gast, diese Unterkunft ist entsprechend geprüft und bewertet. Je nach Ausstattung und Service werden ein bis fünf Sterne vergeben, von einfach bis erstklassig. Es handelt sich dabei um eine freiwillige Qualitätskontrolle für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Privatzimmer mit bis zu neun Betten. Die Ferienwohnungen, die mit den offiziellen Sternen werben dürfen, bieten für die entsprechende Kategorie geprüfte Qualität und heben sich ab von den nicht klassifizierten Wohnungen, bieten eine direkte Vergleichbarkeit und erleichtern den Gästen die Entscheidungshilfe. Weit mehr als 100 Einzelkriterien fließen in die Klassifizierung nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes ein.

Angefangen von der Sauberkeit und dem Vorhandensein von Kochgelegenheiten, Küchenutensilien, Geschirr und ein Kühlschrank über ausreichend Lampen und Steckdosen sowie einer Grundausstattung an Reinigungsutensilien bis hin zu Betten und Matratzen in gutem und gepflegten Zustand.
„Der Bedarf an Unterkünften und die Nachfrage seitens der Urlauber ist da, wir brauchen ein großes und gefächertes Angebot, um Touristen eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten anzubieten“, so Bernhard Mosbacher während der Urkundenübergabe. Er dankte dem Inhaber für den Einsatz und das Engagement.
„Es ist uns wichtig, dass sich unsere Gäste von Anfang an wohl fühlen und eine gute Leistung zum günstigen Preis erhalten“, erklärte Leonhard Gallei. Besonderen Wert legen die Besitzer der Wohnung auf eine gemütliche und geschmackvolle Ausstattung, in der sich die Gäste sofort wie zu Hause fühlen.



Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen