Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche
Bild: Faxe Müller

In Burgjoß: Bildhauer Faxe Müller bietet Schnupper-Workshop an

am 08.01.2018

Am Samstag, 13. Januar - für Kinder und Erwachsene

Jossgrund. Am Samstag, 13. Januar, ist das Atelier des Bildhauers Faxe Müller im Kapellenweg 3, in 63637Jossgrund-Burgjoß, für einen Workshop jeweils zwei Stunden, am Vormittag von 10 bis 12 Uhr und Nachmittag von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Hier können Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren Specksteine bearbeiten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um telefonische Voranmeldung unter 0151 100 82 426 für den Vor- oder Nachmittagsworkshop gebeten.

Mit Speckstein lassen sich ganz einfach kreative Ideen umsetzen. Es ist das ideale Material für die Anfertigung von Amuletten, Anhängern, Handschmeichlern, kleinen Figuren oder Köpfen, Tieren, Fabelwesen oder Skulpturen. Die Specksteine werden von Hand gesägt, geraspelt, gefeilt, geschliffen und poliert. Zum Schluss werden sie mit Wachs zum Glänzen gebracht. Anhänger können auch gleich mit Bändchen ausgestattet werden. Hierzu erhalten Sie vom Künstler praktische und theoretische Anleitungen zur Vorgehensweise sowie zu künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten. Die erforderlichen Werkzeuge sind vorhanden. Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Der Schnupperworkshop kostet pro Person zehn Euro inklusive ein bis zwei Specksteinen und ein Baumwollbändchen. Weitere Workshop-Angebote des Künstlers im Jossgrund und in Gelnhausen finden Interessenten auf seiner Homepage www.faxe-mueller.de unter Workshops und im Programm der Volkshochschule Gelnhausen, online einsehbar unter www.bildungspartner-mk.de/kursangebot/kultur/ in der Kategorie „Kunsthandwerkliches Gestalten“. (Bildungspartner-MK)

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen