Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Kräuterfrau Jutta Röder bietet Kräuterspaziergänge an

am 28.03.2017

Wildkräuter mit allen Sinnen genießen

Jossgrund. In den Frühlingswochen erwacht so langsam die Natur mit ihrem Blüten-, Pflanzen- und Wildkräuterreichtum. Die Gärten erblühen, die Bäume schlagen aus und die Wildkräuter spitzen aus den Wiesen hervor. Das ist ein guter Zeitpunkt, wieder mit offenen Augen durch die Natur zu gehen und zu entdecken, was Gottes Schöpfung und mitunter auch der eigene Garten alles so an wohlschmeckenden und heilenden Wildkräutern bereithält. „Wenn die Menschen das „Unkraut“ nicht nur ausreißen, sondern einfach aufessen würden, wären sie es nicht nur los, sondern würden auch noch gesund”, zitiert die Kräuterfrau den Schweizer Kräuterpfarrer Johann Künzle. Dafür ist es jedoch wichtig, die Pflanzen genau zu erkennen und zu wissen, welches Kraut für welche Beschwerden gut ist und wie es eingesetzt werden kann.
Schon seit mehreren Jahren bietet die ausgebildete Kräuterfrau aus Oberndorf Kräuterspaziergänge für Interessierte an. Hierbei wird den Teilnehmern auf unterhaltsame Weise mit Erklärungen, Kräutermärchen und Gedichten das ein oder andere Kraut näher gebracht und natürlich auch verkostet. Weiterhin veranstaltet sie dieses Jahr auch einen Workshop mit kleiner Kocheinheit und einen Workshop zur Herstellung von alkoholischen Auszügen aus heimischen Wildkräutern. Erstmals läd Jutta Röder in diesem Jahr zu einem Tag des offenen Kräutergartens mit Einblicken in ihre Naturwerkstatt „Pusteblume“ in Jossgrund-Oberndorf ein.

  1. Folgende Veranstaltungen werden dieses Jahr angeboten:
    Samstag, 29. April - Tag des offenen Kräutergartens in Oberndorf, 10 bis 12 Uhr
    Samstag, 6. Mai - Kräuterspaziergang mit Gedichten, Märchen und kleinem Umtrunk in Bad Orb, Beginn 14 Uhr
    Samstag, 13. Mai - Kräuterspaziergang in Oberndorf mit anschließender kleinen Kocheinheit, Beginn 13 Uhr
    Samstag, 10. Juni - Kräuterspaziergang mit Gedichten, Märchen und kleinem Umtrunk in Oberndorf, Beginn 14 Uhr
    Samstag, 22. Juli - Kräuterspaziergang in Oberndorf mit anschließender Herstellung von alkoholischen Kräuterauszügen, Beginn 14 Uhr

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von maximal zehn Personen (bei Workshops) bzw. 20 Personen (bei Spaziergängen) wird um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldungen telefonisch unter 06059 9179 oder per E-Mail unter jutta-roeder@gmx.de

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen
Auslagestellen Mein Blättche