Menü Button Lupe
Bad Orber Blättche - Logo
Bad Orber Blättche - Startseite
Bad Orber Blättche

Duo Distensione spielt Serenadenmusik mit Harfe und Oboe

am 09.05.2016

Am Sonntag, 29. Mai, in der St. Martins-Kirche

Bad Orb. Am Sonntag, 29. Mai (19.30 Uhr), gibt es ein außergewöhnliches Konzert in der St. Martins Kirche. Die Orgel schweigt – dafür erklingt eine Serenadenmusik eines ungewöhnlichen Duos: Mykyta Sierov (Oboe) und  Jessyca Flemming (Harfe, beide aus Berlin) spielen Werke von E. Grieg, G. Fauré, N. Rimsky-Korsakow und anderen. Die Oboe - das Instrument, das man vor allem durch „Peter und der Wolf“ kennt und in diesem Werk die Ente verkörpert. Und die Harfe – das Instrument der Engel. Doch Oboe und Harfe können auch anders! Regionalkantor Thomas Wiegelmann: „Lassen Sie sich  vom „Duo Distensione“ (italienisch – „Entspannung“) in andere Klangwelten entführen und erleben Sie ein Ent-Spannendes Konzert, ein unvergessliches Konzert für alle Sinne!“ Karten gibt es zu 10,- Euro, ermäßigt 8,- Euro).

Privater Kleinanzeigen-Markt

Alle Kleinanzeigen ansehen